Eine effektive Erleichterung der Suche geschieht durch Verknüpfungen:

Bei herkömmlichen Suchmaschinen entscheidet die Wahl des Suchbegriffes über die Anzahl der relevanten Treffer und Informationen. Allerdings kann es dann passieren, dass viel weniger Treffer angezeigt werden, als tatsächliche Informationen vorhanden sind. Sind es beim Suchbegriff „Glyzinie“ 64.500 Ergebnisse, können es bei „Blauregen“ dagegen über 175.000 Dokumente sein (Google, Stand 07/2011).

Die Lösung hierfür bietet die integrierte PCF Plattform. Auf Grundlage der PCF werden hier sämtliche, mit dem Suchbegriff in einem Bedeutungszusammenhang stehenden Wortarten und Wortformen miteinander verknüpft und dem Benutzer als Suchergebnis angezeigt.

Selbst bei der Eingabe ungenauer oder falsch geschriebener Suchbegriffe liefert die PCF Plattform die gewünschten Ergebnisse.

Für sachfremde Bediener werden fachspezifische Themen so wesentlich transparenter. Meist weniger gut mit der Verwendung fachlich korrekter Begriffe vertraut, erhalten diese dank des PCF die relevanten Suchergebnisse wesentlich schneller.
Grafik_Inkasso_Web